Die Digitalisierung hat begonnen

Geschäftsapplikationen, Infrastrukturen und natürlich die Prozesse verändern sich. Auf der Transformation World tauschen Experten, Anbieter und Anwender ihre Erfahrungen zur digitalen Transformation aus. Dieses Jahr bieten wir Ihnen, erstmalig an zwei Veranstaltungstagen, wieder spannende Vortragsreihen rund um das Thema digitale Transformation.

Inspiration für Ihre Transformation

Die Transformation World 2016 bietet Ihnen mit über 30 Sprechern von Siemens, ThyssenKrupp, HELIOS Kliniken oder SAP ein spannendes Programm für einen breiten und innovativen Wissenstransfer. Unsere Referenten bieten Ihnen praxisnahe Einblicke in Projekte zu folgenden Themen. 

Agenda 20. Oktober 2016

10.00 – 11.00: Registrierung der Teilnehmer und Begrüßung

Plenar I: Transformation zum Digital Core SAP S/4HANA

11.00 – 11.45 Auditorium 

Prozesse sicher transformieren: digital und global. Die Digitalisierung hat begonnen. Geschäftsapplikationen, Infrastrukturen und natürlich die Prozesse verändern sich.

Moderation: Helge Sanden, Redakteur, IT-Onlinemagazin

Konsolidierung & Harmonisierung

Raum World

Mergers & Acquisitions

Raum Planet

ALM & IT Service Management

Raum Universe

Roadmap to SAP S/4HANA

Raum Galaxy


12.00 - 12.30

Fit for 2020 2.0

Frank Kleemann
Leiter zentrale betriebswirtschaftliche Systeme
HELIOS Kliniken GmbH


12.00 - 12.30

Kundenvortrag - Titel folgt

Andreas Baresel
Geschäftsbereichsleiter
DATAGROUP Business Solutions GmbH


12.00 - 12.30

Global Service Desk & SAP Change Request Management @ Voith

Albert Sauter
Manager IT Service Management, SAP CC
Voith Digital Solutions GmbH


12.00 - 12.30

SAP S/4HANA – Update on Product and Customer Transformation Roadmap - Teil I

Michael Lamade
Vice President Global Head of S/4HANA Industry Program
SAP SE

12.30 – 12.45: Kaffeepause und Raumwechsel


12.45 - 13.15

Auf dem Weg zu OneERP

Udo Deuschle
Head of IT Product Mgmt. Finance and Controlling
Festo AG & Co. KG


12.45 - 13.15

Praxisvortrag – Titel folgt

Karsten Eiring
International Project Manager
Common Services Applications
E.ON Business Services GmbH


12.45 - 13.15

Solution Manager als ERP System für die IT im validierten Umfeld

Stephan Hörger
Director Application Management - Information Technology
Paul Hartmann AG


12.45 - 13.15

SAP S/4HANA – Update on Product and Customer Transformation Roadmap - Teil II

Michael Lamade
Vice President Global Head of S/4HANA Industry Program
SAP SE

13.15 – 14.30: Mittagessen, Networking und Ausstellung


14.30 - 15.00

GSS IT-Service "Data Migration & Transformation" im daproh-Pilotprojekt von Industrial Solutions: Erste Erfahrungen - Ein Ansatz mit Potential

Dr. Volker Manns
Head of Operations Management & Basis Applications
Global Shared Services IT

ThyssenKrupp Business Services GmbH

Stephan Bielitza
SAP Datenmigration Manager

ThyssenKrupp Industrial Solutions AG


14.30 - 15.00

SAP richtig analysieren und erfolgreich verschmelzen am Beispiel des Projektes TIO der KWS SAAT SE

Toine Rombouts
Process and Asset Management
Senior (SAP) Business Process Manager
KWS SAAT SE


14.30 - 15.00

Solution Manager Roadmap

Marc Thier
Senior Vice President Technology Support 
SAP SE


14.30 - 15.00

Praxisvortrag – Titel folgt

Peter Bink
Senior Solutions Manager
HUAWEI TECHNOLOGIES GmbH

15.00 – 15.15: Kaffeepause und Raumwechsel


15.15 - 15.45

SAP-System-Integration mit Prozessanpassungen an das führende Zielsystem

Jörg Balcke
Senior Manager & Leiter Finanzprozesse

Markus Wörle
PIR - IT ERP Systems

Premium Aerotec GmbH


15.15 - 15.45

TRILUX MED: Experience with SNP in Mergers and Acquisition [Vortrag in Englisch]

Biju Ravindran Nair
Transition Manager
Trilux Medical GmbH & Co. KG


15.15 - 15.45

Gemeinsames Offering Solution Manager Aktivierung

Eric Siegeris
Geschäftsführer
Vostura GmbH


15.15 - 15.45

Einführung von S/4HANA bei der SNP

Oswin Hartung
Projektleiter
SNP AG

15.45 – 16.00: Kaffeepause und Raumwechsel


16.00 - 16.30

Focused Service Solutions im Kontext von Transformationsprojekten

Marc Thier
Senior Vice President Technology Support 
SAP SE


16.00 - 16.30

Kundenvortrag - Titel folgt

Thomas Giedeck
Portfoliomanager H&C
T-Systems International GmbH


16.00 - 16.30

SolMan 7.2: Incident Management mit Fiori

Otto Flake
Senior Consultant
SNP AG


16.00 - 16.30

SAP in der Amazon Web Services Cloud

Martin Tegtmeier
Solutions Architect@SAP
Amazon Web Services Germany GmbH

16.30 – 17.00: Kaffeepause und Raumwechsel

Plenar II: Praxisbericht zur Migration auf SAP S/4HANA

Der Siemens S/4HANA Weg und ein innovativer Migrationsansatz für S/4HANA Finance

17.15 – 18.00 Auditorium

Andreas de la Camp, Head of Line Europe, Siemens AG 
Jörg Markard, Subline Manager ERP, Siemens AG

Ab 18 Uhr: Get-Together und Abendveranstaltung im "Frauenbad Heidelberg"

Agenda 21. Oktober 2016

09.00 – 09.30: Registrierung der Teilnehmer und Begrüßung

Plenar III: Titel folgt in Kürze

09.30 – 10.15 Auditorium 

Finance
Excellence

Raum World

Mergers & Acquisitions

Raum Planet

ALM & IT Service Management

Raum Universe

Roadmap to SAP S/4HANA

Raum Galaxy


10.30 - 11.00

Konzernkontenplan – Wege zur Harmonisierung

Johann Schübl
Projektleiter SAP
Krauss & Naimer GmbH


10.30 - 11.00

N.N.


10.30 - 11.00

Der Solution Manager mit Virtual Forge – Mehr Sicherheit und Qualität auf Knopfdruck

Marco Hammel
IT Security Consultant
Virtual Forge GmbH


10.30 - 11.00

Erfahrungen aus der HANA-Installation und dessen Betrieb

Doreen Beitlich
Manager of Enterprise Application Platforms
BSH Hausgeräte GmbH

11.00 – 11.15: Kaffeepause und Raumwechsel


11.15 - 11.45

N.N.


11.15 - 11.45

Der 70-Tage-Carve-out

Andreas Schmitz
Information Technology
Papierfabrik Walsum GmbH


11.15 - 11.45

Custom Code Management mit Solution Manager

Markus Scheuber
Consulting Project Lead
SNP AG


11.15 - 11.45

Workshop S/4HANA-Umstellung: Greenfield oder Transformation Teil I

Michael Horn
Sales Manager
SNP AG

11.45 – 12.00: Kaffeepause und Raumwechsel


12.00 - 12.30

Buchungskreis-Merge – eine Anleitung aus der Praxis
Am Beispiel der Organisationsbereinigung bei Repower

Martin Schäfli
Head Of Controlling
Repower AG


12.00 - 12.30

N.N.


12.00 - 12.30

Data Fitness als Herausforderung und Chance

Gregor Stöckler
Geschäftsführender Gesellschafter
Datavard GmbH


12.00 - 12.30

Workshop S/4HANA-Umstellung: Greenfield oder Transformation Teil II

Michael Horn
Sales Manager
SNP AG

12.30 - 13.45: Mittagspause, Networking und Ausstellung


13.45 - 14.15

Neue Organisation in 6 Monaten: Buchungskreis-Merge bei Voith Turbo

Peter Lexa
Manager External Logistics
Voith Digital Solution GmbH


13.45 - 14.15

N.N.


13.45 - 14.15

Deutschlands Wirtschaft in Transformation? Ein Statusbericht zur digitalen Fitness deutscher Unternehmen 

Prof. Dr. Herbert Schuster
Geschäftsführer
Innoplexia GmbH


13.45 - 14.15

S/4HANA Greenfieldeinführung in China und Europa - Ein Erfahrungsbericht

Jörg Kaschytza
Managing Director
hartung:consult GmbH

You Wei
CIO
Anhui Efort Intelligent Equipment Co. Ltd

14.15 – 14.30: Kaffeepause und Ausstellung

Plenar IV: Titel folgt in Kürze

14.30 – 15.30 Auditorium 

Referenten


Frank Kleemann
Leiter zentrale betriebswirtschaftliche Systeme
HELIOS Kliniken GmbH


Jörg Balcke
Senior Manager & Leiter Finanzprozesse
Premium Aerotec GmbH


Martin Tegtmeier
Solutions Architect@SAP
Amazon Web Services Germany GmbH


Oswin Hartung
Projektleiter
SNP AG


Jörg Markard
Subline Manager ERP
Siemens AG


Karsten Eiring
International Project Manager Common Services Applications
E.ON Business Services GmbH


Otto Flake
Senior Consultant
SNP AG


Michael Lamade
Vice President Global Head of S/4HANA Industry Program
SAP SE


You Wei
CIO
Anhui Efort Intelligent Equipment Co. Ltd


Toine Rombouts
Process and Asset Management
Senior (SAP) Business Process Management
KWS SAAT SE


Andreas de la Camp
Head of Line Europe
Siemens AG


Jörg Kaschytza
Managing Director
hartung:consult GmbH


Andreas Baresel
Geschäftsberichsleiter
DATAGROUP Business Solutions GmbH


Peter Bink
Senior Solutions Manager
HUAWEI TECHNOLOGIES GmbH


Stephan Bielitza
SAP Datenmigration Manager
ThyssenKrupp Industrial Solutions AG


Biju Ravindran Nair
Transition Manager
Trilux Medical GmbH & Co. KG


Markus Scheuber
Consulting Project Lead
SNP AG


Udo Deuschle
Head of IT Product Mgmt. Finance and Controlling
Festo AG & Co. KG


Marc Thier
Senior Vice President Technology Support
SAP SE


Albert Sauter
Manager IT Service Management, SAP Competence Center
Voith Digital Solutions GmbH


Doreen Beitlich
Manager of Enterprise Application Platforms
BSH Hausgeräte GmbH


Marco Hammel
IT Security Consultant
Virtual Forge GmbH


Andreas Schmitz
Information Technology
Papierfabrik Walsum GmbH


Eric Siegeris
Geschäftsführer
Vostura GmbH


Martin Schäfli
Head Of Controlling
Repower AG


Michael Horn
Sales Manager
SNP AG


Helge Sanden
Redakteur
IT-Onlinemagazin


Dr. Volker Manns
Head of Operations Management & Basis Applications
Global Shared Services IT
ThyssenKrupp Business Services GmbH


Markus Wörle
PIR - IT ERP Systems
Premium Aerotec GmbH


Peter Lexa
Manager External Logistics
Voith Digital Solution GmbH


Stephan Hörger
Director Application Management - Information Technology
Paul Hartmann AG


Johann Schübl
Projektleiter SAP
Krauss & Naimer GmbH


Thomas Giedeck
Portfoliomanager H&C
T-Systems International GmbH


Prof. Dr. Herbert Schuster
Geschäftsführer
Innoplexia GmbH


Gregor Stöckler
Geschäftsführender Gesellschafter
Datavard GmbH


Anmeldung

Hotelempfehlung

Hotel NH Heidelberg, Bergheimer Straße 91, 69115 Heidelberg
Holiday Inn Express Heidelberg City Centre, Kurfürsten-Anlage 23, 69115 Heidelberg

Zimmer können bis zum 01.09.2016 unter dem Stichwort „Transformation World“ über SNP AG, Sofia Nalpantidis, E-Mail: reisemanagement(at)snp-ag(dot)com abgerufen werden. Die Kosten werden vom Teilnehmer getragen.

Rückblick Transformation
World 2015



Kontakt Organisation

Andrea Thome
Telefon: +49 6221 6425 913
E-Mail: Andrea.Thome(at)snp-ag(dot)com

Kontakt Referenten

Hannah Horn
Telefon: +49 6221 6425 623
E-Mail: Hannah.Horn(at)snp-ag(dot)com

Sponsored by


Mediapartner